Hespertalbahn startet in die Sommersaison Drucken E-Mail
Pressemeldung
Samstag, den 28. April 2018 um 22:08 Uhr

Am 1. Mai startet die Hespertalbahn in die Betriebssaison. Die Dampfzüge am Essener Baldeneysee fahren ab dem Alten Bahnhof Essen-Kupferdreh von 10:30 Uhr bis 16:45 Uhr alle 75 Minuten nach Haus Scheppen. Die Rückfahrt beginnt jeweils 30 Minuten später.

Zum Saisonstart bauen die Museumseisenbahner am Endpunkt Haus Scheppen ihren Bahnhofs-Biergarten auf, der mitten im Grünen zum Verweilen bei kalten Getränken und Würstchen oder Kaffee und Waffeln einlädt.

Außerdem werden Bergbauhistorische Wanderungen über das Gelände der ehemaligen Zeche Pörtingssiepen angeboten. Bei dem zweistündigen Rundgang wird anschaulich ein Eindruck vermittelt, wie es rund um den heutigen Freizeittreff ausgesehen hat, als dort noch Kohlen gefördert wurden. Der Treffpunkt ist am Fahrkartenschalter am Bahnhof Haus Scheppen, wo auch die Teilnahmekarten 6 Euro erhältlich sind.

Weitere Betriebstage im Mai mit Dampf finden am 6., 20. und 21. statt, am 10. verkehren die Züge mit Dieselbespannung.

 

Schuppen-Ansicht

Informationen über unsere Projekte

Nikolaus und Knecht Ruprecht am Bahnhof Zementfabrik

Unterstützen Sie uns durch Ihre Spende oder beim Online-Shopping

Nikolaus und Knecht Ruprecht am Bahnhof Zementfabrik

Nikolausexpress: Infos, Termine 
und Online-Buchung