Am Sonntag veranstaltet die Hespertalbahn ihren Kindertag Drucken E-Mail
Pressemeldung
Dienstag, den 28. August 2018 um 22:22 Uhr

Am 2. September findet das diesjährige Kinderfest auf der Hespertalbahn statt. An den beiden Endbahnhöfen Kupferdreh und Haus Scheppen wird ein buntes Programm geboten. Die Museumszüge fahren ab 10:30 bis 16:45 Uhr im 75-Minutentakt von Kupferdreh nach Haus Scheppen und ab 11:00 bis 17:15 Uhr wieder zurück.

Es gilt an diesem Tag eine besondere Fahrpreisregelung: Jeder Erwachsene kann mit seiner Fahrkarte ein Kind kostenlos mitnehmen.

Am Bahnhof Haus Scheppen gibt es unter anderem Kinderspiele, Heliumballons, eine Hüpfburg und Mitfahrten auf den Führerständen der beiden Lokomotiven, die im Einsatz sind. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt, so dass auch die Eltern ihren Aufenthalt genießen können.

Am Bahnhof Kupferdreh zeigt der Deilbachhammer eine mobile Schmiede. Außerdem sind Mitfahrten auf einem Dampftraktor möglich. Vor dem Lokschuppen werden einige historische PKWs und Traktoren zu sehen sein, während in der Halle zwei Modellbahnen auf die kleinen Gäste warten.

 

Schuppen-Ansicht

Informationen über unsere Projekte

Nikolaus und Knecht Ruprecht am Bahnhof Zementfabrik

Unterstützen Sie uns durch Ihre Spende oder beim Online-Shopping

Nikolaus und Knecht Ruprecht am Bahnhof Zementfabrik

Nikolausexpress: Infos, Termine 
und Online-Buchung