12.08.2006 - Abholung zweiter Motor für V1 Drucken E-Mail
Aktivitäten
Samstag, den 12. August 2006 um 00:00 Uhr

Reservemotor fuer die Diesellok V1

Ein dreiviertel Jahr spaeter nach Abholung des ersten Motors konnte die HTB den Reservemotor fuer die Henschel-Lok DH 360 Ca im Empfang nehmen. Der zweite "neue" (gebrauchte) Motor wurde auch mit Hilfe eines Lkw nach Essen-Kupferdreh transportiert.

(Klicke auf die Bilder)

alt--alt

Abholung des Ersatzmotors Type WOLA 12V1416A
Fotos und Quelle:
Roland Kirchhoff, 12.08.2006

Bei dem zweiten "neuen" (gebrauchten) Motor handelt es sich um einen originalen Henschel-Motor vom Typ 12V1516A, einer Weiterentwicklung des Typs 12V1416A. Dieser Motor ist als Reservemotor fuer die Diesellok V1 (Henschel-Lok DH 360 Ca) vorgesehen und wurde bei der HTB konserviert eingelagert.

alt

Eingelageter konservierter Reservemotor vom Type Henschel 12V1516A
Foto und Quelle: Wolfgang Meinert, 13.01.2007

(siehe Bericht vom 28.04.2007 "Remotoriesierung der V1 erfolgreich abgeschlossen")

Wolfgang Meinert

 

Schuppen-Ansicht

Informationen über unsere Projekte

Nikolaus und Knecht Ruprecht am Bahnhof Zementfabrik

Unterstützen Sie uns durch Ihre Spende oder beim Online-Shopping

Nikolaus und Knecht Ruprecht am Bahnhof Zementfabrik

Nikolausexpress: Infos, Termine 
und Online-Buchung