20.08.2017 - Nummer 5 lebt! (Ein kleiner Filmtipp) Drucken E-Mail
Aktivitäten
Sonntag, den 20. August 2017 um 00:00 Uhr

Film ueber die Dampflok D5 an ihrem ersten offiziellen Fahrtag

Nein, hier geht es nicht um den Roboter Nr. 5 aus dem Science-Fiction-Film aus dem Jahr 1986 sondern um die Dampflokomotive Nr. 5 der Hespertalbahn.

Nach der Wiederinbetriebnahme der Dampflok D5 am 05.8.2017 hat Frederic Siemann am 23. August nach Auffassung des Autors dieses Berichtes einen sehr sehenswerten Film "Nummer 5 lebt! Wiederinbetriebnahme von Dampflok D5 bei der Hespertalbahn" ueber ihren ersten Betriebstag erstellt.

alt

Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=WyAloIjhOiY

Die Dampflok D5 ist Ende 2001 aufgrund Fristablauf abgestellt worden und nach 16 Jahren Stillstand zieht sie jetzt wieder den Museumszug ueber die Museumsstrecke am Baldeneysee.

Im dem 20:41 Minuten langen Filmbetrag zeigt Frederic Siemann den Betriebsalttag eines Fahrtages auf der Hespertalbahn, wobei die Dampflok D5 hier im Mittelpunkt steht. Dabei sind die gezeigten Aufnahmen sehr informativ kommentiert.

alt--alt

Impressionen vom Betriebsalltag, hinter der Ausfahrtkurve aus Bahnhof Zementfabrik und Durchfahrung der Moosbachkurve.
Quelle: Film-Screenshots, Frederic Siemann, 20.08.2017

alt--alt

Impressionen vom Betriebsalltag, Abfahrt vom Museumsbahnsteig der Hespertalbahn in Essen-Kupferdreh.
Quelle: Film-Screenshots, Frederic Siemann, 20.08.2017

alt--alt

Der Museumszug, gesehen ueber den Baldeneysee vom Heisinger Ufer aus.
Quelle: Film-Screenshots, Frederic Siemann, 20.08.2017

Aber auch das Geschichtliche kommt nicht zu kurz. So werden historische Filmsequenzen gezeigt, wie es frueher bei der Museumseisenbahn einmal ausgesehen hat sowie Aufnahmen von Gasteinsaetzen der Dampflok D5.

alt--alt

Die Dampflok 74 1192 am Musemsbahnsteig am alten Bahnhof Essen-Kupferdreh und eine Schmalfilmsequenz bei der die Dampflok D5 den Museumszug ueber die ehemalige Bruecke ueber die Poertingssiepenstrasse zieht.
Quelle: Film-Screenshots, Frederic Siemann, 20.08.2017

alt--alt

Gasteinsatz bei der Wanne-Herner Eisenbahn und Hafen GmbH (WHE).
Quelle: Film-Screenshots, Frederic Siemann, 20.08.2017

alt--alt

Gasteinsatz im Eisenbahnmuseum Bochum Dahlhausen zusammen mit der museumseigene Dampflok ELNA, die bei den sogenannten "Daemmerstunden" einen Gueterzug durchs Museumsgelaende ziehen.
Quelle: Film-Screenshots, Frederic Siemann, 20.08.2017

Wolfgang Meinert

 

Schuppen-Ansicht

Informationen über unsere Projekte

Nikolaus und Knecht Ruprecht am Bahnhof Zementfabrik

Unterstützen Sie uns durch Ihre Spende oder beim Online-Shopping

Nikolaus und Knecht Ruprecht am Bahnhof Zementfabrik

Nikolausexpress: Infos, Termine 
und Online-Buchung