14. & 15.04.2018 - Museumstage in Bochum-Dahlhausen Drucken E-Mail
Aktivitäten
Sonntag, den 15. April 2018 um 00:00 Uhr

Frischer Dampf im Eisenbahnmuseum Bo-Dahlhausen

Am 14. und 15. April 2018 fanden im Eisenbahnmuseum Bochum die Fruehjahrsmuseumstage unter dem Motto "Frischer Dampf im Eisenbahnmuseum" statt. An diesem Wochenende war auch die Hespertalbahn mit der Dampflok D5 zu Gast. Die Dampflok D5 war bei den Fuehrerstandsmitfahrten und im Pendelzug zwischen dem Museumsbahnsteig im Eisenbahnmuseum und dem S-Bahnhof Bochum-Dahlhausen im Einsatz.

alt

Die Dampflok D5 steht im Eisenbahnmuseum Bo-Dahlhausen fuer die Fuehrerstandsmitfahrten bereit.
Foto und Quelle: Wolfgang Meinert, 14.04.2018

alt--alt

alt--alt

Mit ihren Gaesten im Fuehrerstand faehrt die Dampflok D5 durch das Eisenbahnmuseum.
Foto und Quelle: Wolfgang Meinert, 14.04.2018

alt

Am Bahnsteig im Eisenbahnmuseum steht der Pendel bespannt mit der Dampflok D5 zur Fahrt zum S-Bahnhof Bochum-Dahlhausen bereit.
Foto und Quelle: Wolfgang Meinert, 14.04.2018

Weiterhin praesentierte sich die Hespertalbahn den Besuchern im Ringlokschuppen mit einem eigenen Infostand.

alt--alt

alt--alt

Der Infostand der Hespertalbahn im Ringlokschuppen im Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen.
Foto und Quelle: Wolfgang Meinert, 14.04.2018

Weitere Gastlokomotiven waren die Dampflokomotive 52 6106, eine Dampflok mit Schlepptender fuer den mittelschweren Gueterzugdienst, der Vulkan-Eifel-Bahn aus Gerolstein und die Dampflokomotive 78 468, eine Tenderdampflok fuer Personenzuege im Pendelverkehr, der Eisenbahn-Tradition aus Lengerich.

alt

Treffen am Bahnsteig im Eisenbahnmuseum, die Dampflokomotive 52 6106 der Vulkan-Eifel-Bahn aus Gerolstein und die Dampflok D5 der Hespertalbahn.
Foto und Quelle: Wolfgang Meinert, 14.04.2018

alt--alt

Die Dampflokomotive 52 6106 der Vulkan-Eifel-Bahn aus Gerolstein zieht den zweiten Pendelzug kommend vom Hbf Bochum ins Museumsgelaende.
Foto und Quelle: Wolfgang Meinert, 14.04.2018

alt--alt

Die Dampflokomotive 78 468 der Eisenbahn-Tradition aus Lengerich hat die Dampflok D5 bei den Fuehrerstandsmitfahrten abgeloest.
Foto und Quelle: Wolfgang Meinert, 14.04.2018

Wolfgang Meinert

 

Schuppen-Ansicht

Informationen über unsere Projekte

Nikolaus und Knecht Ruprecht am Bahnhof Zementfabrik

Unterstützen Sie uns durch Ihre Spende oder beim Online-Shopping

Nikolaus und Knecht Ruprecht am Bahnhof Zementfabrik

Nikolausexpress: Infos, Termine 
und Online-Buchung