13.09.2020 - Einsatz bei Charity Wanderung Drucken E-Mail
Aktivitäten
Sonntag, den 13. September 2020 um 00:00 Uhr

Hespertalbahn befoerderte muede Wanderer

Heute war die Hespertalbahn ein Teil der Charity-Wanderung 2020 die wiederholt durch die Sparkasse Essen organisiert und veranstaltet wurde.

alt

Der Weg fuehrte die Teilnehmer ueber eine 6 oder 9 km lange Strecke. Gestartet wurde an der Sporthalle in Essen-Kupferdreh und fuehrte dann u.a. ueber einen Teil des Baldeney Stiegs bis zum Haus Scheppen in Essen-Fischlaken. Von hier befoerderte entweder das Rundfahrtboot MS INNOGY der weissen Flotte Baldeney oder der Museumszug der Hespertalbahn unter Corona-Auflagen die mueden angemeldeten Wanderer in Sonderfahrten von Haus Scheppen nach Essen-Kupferdreh.

alt--alt

Der Museumszug hat einen Teil der Wanderer nach Essen-Kupferdreh gebracht und macht wieder sich auf den Rueckweg zum Endhaltepunkt bei Haus Scheppen.
Fotos und Quelle: Wolfgang Meinert, 13.09.2020

Auffaellig war die Fahrzeugreihung am Bahnsteig in Haus Scheppen. Gegenueber an normalen oeffentlichen Fahrttagen befand sich ungewoehnlicherweise die Dampflok D5 am anderen Ende des Zuges. Denn in der Regel befindet sich die Dampflok am Bahnsteig im Endhaltepunkt bei Haus Scheppen immer am anderen Zugende und steht so fotofreundlich direkt am Prellbock.

alt

alt--alt

alt--alt

alt

Die Dampflok D8 unueblicherweise am anderen Ende des Museumszuges am Bahnsteig im Endhaltepunkt bei Haus Scheppen.
Fotos und Quelle: Wolfgang Meinert, 13.09.2020

alt--alt

alt--alt

Das Ende des wartenden Museumszuge auf die Teilnehmer der Charity-Wanderung am Bahnsteig im Endhaltepunkt bei Haus Scheppen.
Fotos und Quelle: Wolfgang Meinert, 13.09.2020

Bei der Charity-Wanderung belohnte die Sparkasse Essen mit 1 Euro jeden erlaufenen Kilometer. Mit dem erlaufenen Betrag unterstuetz die Sparkasse Essen Vereine und gemeinnuetzige Projekte.

Wolfgang Meinert

 

Schuppen-Ansicht

Informationen über unsere Projekte

Nikolaus und Knecht Ruprecht am Bahnhof Zementfabrik

Unterstützen Sie uns durch Ihre Spende oder beim Online-Shopping

Nikolaus und Knecht Ruprecht am Bahnhof Zementfabrik

Nikolausexpress: Infos, Termine 
und Online-Buchung