Dampflokomotive D4 (GERRESHEIM)

Standardisierte Lokomotive fuer Industrie- und Kleinbahnen

Die Tenderlokomotive Hohenzollern Typ Gerresheim wurden von der Lokomotivfabrik Hohenzollern in Duesseldorf-Grafenberg als Industrie- und Kleinbahnlokomotive gebaut. Sie ist ein nicht so bekannter Loktyp der Lokomotivfabrik Hohenzollern. Vermutlich wurden nur 3 Exemplare dieses B-Kupplers gebaut, wenn man einen Serienbau bei Hohenzollern von minimal 3 Exemplaren zugrunde legt. Denn die zwei nachfolgenden Dampflokomotiven sind ebenfalls der Bauart B-n2t und koennten daher auch vom Typ Gerresheim sein. Dieser Loktyp wurden im Jahre 1911 in Duesseldorf gebaut und war fuer den Werks- und Kleinbahnbahneinsatz konzipiert. - alt

---

Dampflokomotive D4 (GERRESHEIM)

Hersteller: - Lokomotivfabrik Hohenzollern, Duesseldorf
Typ: - Gerresheim
Fabriknummer: - 2015
Baujahr: - 1911
Bauart: - B-n2t
Leistung: - 140 PSi
Dienstgewicht: - 24.000 kg
Hoechstgeschwindigkeit: - 40 km/h
Spurweite: - 1.435 mm, DB-Normalspur
Betriebsbereitschaft: - betriebsbereit

---

Lebenslauf

Auslieferung an Zuckerfabrik Juelich Alexander Schoeller & Co. AG, Ameln
ab 1912: - Einsatz im Werk Ameln
ab 1928: - an Koelner Zucker Pfeifer & Langen AG, Werk Ameln
ab 1972: - an J. H. Heusser (Privat), Riedholz-Attisholz [CH]
ab 1996: - an Zuercher Museums-Bahn (ZMB), Sihlwald [CH]
ab 29.10.2004: - an Niederlausitzer Museumseisenbahn e. V. (NLME), Finsterwalde-Kleinbahren
ab 30.11.2020: - an Hespertalbahn e. V., Essen-Kupferdreh
aktuell: - abgestellt, in Aufarbeitung (Hauptuntersuchung)

---

Bei der Hespertalbahn passt die Tenderlokomotive Hohenzollern Typ Gerresheim gut ins Konzept, da die ersten beiden Lokomotiven der Werksbahn der Zeche Poertingssiepen vom Typ Hohenzollern Victor waren. Sie wurden in den Jahren 1877 und 1879 von der Zeche angeschafft und praegten bis 1923 das Bild der Grubenanschlussbahn. Der Loktyp Victor ist zwar etwas schwaecher und kleiner als der Loktyp Gerresheim aber aehneln sich in der Optik. Im Jahre 1923 wurden sie dann von den staerkeren Dampfloks vom Type Henschel Bismarck abgeloest und in den Jahren 1929 und 1933 verstrottet.

 

Schuppen-Ansicht

Informationen über unsere Projekte

Nikolaus und Knecht Ruprecht am Bahnhof Zementfabrik

Unterstützen Sie uns durch Ihre Spende oder beim Online-Shopping

Nikolaus und Knecht Ruprecht am Bahnhof Zementfabrik

Nikolausexpress: Infos, Termine 
und Online-Buchung