Die Hespertalbahn beendet ihre Sommersaison Drucken E-Mail
Pressemeldung
Mittwoch, den 11. Oktober 2017 um 22:05 Uhr

Am Sonntag, dem 15. Oktober, fährt die Hespertalbahn zum letzten Mal in dieser Sommersaison. Die Züge werden im Wechsel von der Dampflokomotive D8 und der Diesellokomotive V1 gezogen. Mit der jeweils anderen Lok werden am Bahnhof Kupferdreh Führerstands-Mitfahrten angeboten.

Die Abfahrten der Züge erfolgen ab Kupferdreh von 10:30 Uhr bis 16:45 Uhr im 75-Minutentakt. Jeweils eine halbe Stunde später starten in Haus Scheppen die Rückfahrten. Nach diesem Betriebstag geht die Museumseisenbahn in ihre Herbstpause, die für Reparaturen an den Fahrzeugen und der Strecke genutzt wird.

 

Schuppen-Ansicht

Informationen über unsere Projekte

Nikolaus und Knecht Ruprecht am Bahnhof Zementfabrik

Unterstützen Sie uns durch Ihre Spende oder beim Online-Shopping

Nikolaus und Knecht Ruprecht am Bahnhof Zementfabrik

Nikolausexpress: Infos, Termine 
und Online-Buchung