Hespertalbahn lädt zum Kindertag Drucken E-Mail
Aktuelles - Pressemeldung
Mittwoch, den 26. August 2015 um 00:13 Uhr

Am 6. September stehen bei der Hespertalbahn die kleinen Fährgäste im Vordergrund. An den beiden Endbahnhöfen wird ein buntes Kinderprogramm geboten. Die Museumszüge fahren ab 10:30 bis 16:45 Uhr im 75-Minutentakt von Kupferdreh nach Haus Scheppen und ab 11:00 bis 17:15 Uhr wieder zurück. Zur Feier des Tages kann jeder Erwachsene mit seiner Fahrkarte ein Kind kostenlos mit auf die Reise zwischen den Bahnhöfen nehmen.

Mitten im Grünen am Bahnhof Haus Scheppen können sich die Kinder austoben: Dort wird eine Bewegungsbaustelle und eine Hüpfburg aufgebaut. Auch Mitfahrten auf dem Führerstand einer Lokomotive werden angeboten. Eher kreativ geht es am Kinderschminkstand und in der Bastelecke zu. Außerdem gibt es noch ein Glücksrad und einen Flohmarkt. Für das leibliche Wohl ist dort ebenfalls gesorgt, so dass auch die Eltern ihren Aufenthalt genießen können.

Am Bahnhof Kupferdreh dreht sich beim Kindertag alles um die Technik: Auf dem Vorplatz des Lokschuppens besteht die Möglichkeit zur Fahrt mit dem Dampftraktor und es sind zwei Modellbahnen zu bestaunen.

 
Volles Programm bei den Lokschuppentagen der Hespertalbahn Drucken E-Mail
Aktuelles - Pressemeldung
Montag, den 15. Juni 2015 um 00:12 Uhr

Bei den Lokschuppentagen der Hespertalbahn am 25. und 26. Juli wartet ein vielfältiges Programm auf die Besucher. Die Museumszüge pendeln im 40-Minuten-Takt am Samstag ab 12 und am Sonntag ab 10 Uhr zwischen den Bahnhöfen Kupferdreh und Haus Scheppen, die letzte Fahrt startet an beiden Tagen um 18 Uhr in Kupferdreh. Vor den Zügen werden die Dampflokomotiven Radbod der Hammer Eisenbahn, D8 der Hespertalbahn und Dieselloks im Wechsel eingesetzt.

Weiterlesen...
 
Hespertalbahn feiert 40 Jahre Museumszüge am Baldeneysee Drucken E-Mail
Aktuelles - Pressemeldung
Sonntag, den 14. Juni 2015 um 00:11 Uhr

- Besonderes Rahmenprogramm zum Jubiläum

Am 28. Juni feiert die Hespertalbahn das 40. Jubiläum des Museumsbahnbetriebs am Baldeneysee mit einem außergewöhnlichen Programm. Für die Fahrten zwischen Kupferdreh und Haus Scheppen wird neben dem Dampfzug auch eine Motordraisine eingesetzt. Erstmals seit 1980 gibt es auch wieder Fahrten zum einstigen Endbahnhof „Hesperbrück“.

Weiterlesen...
 
Die Hespertalbahn startet ins Jubiläumsjahr Drucken E-Mail
Aktuelles - Pressemeldung
Freitag, den 24. April 2015 um 00:10 Uhr

Wenn am 1. Mai die Hespertalbahn am Baldeneysee ihren diesjährigen Betrieb aufnimmt, beginnt für die Museumseisenbahn eine besondere Saison. Die Museumseisenbahn kann in diesem Jahr nicht nur ihr 40. Jubiläum feiern, sondern auch die Einweihung ihres neuen Lokschuppens.

Weiterlesen...
 
Gleisbau 2015 Drucken E-Mail
Aktuelles - Aktivitäten
Sonntag, den 15. März 2015 um 17:14 Uhr

In diesem Jahr wird ein neues Abstellgleis in der Umfahrung Haus Scheppen gebaut und ein weiteres erweitert. Unterstützung erhalten wir dabei durch die Altun Gleis- und Tiefbau GmbH aus Duisburg.

Der Neubau des 150 m lagen Abstellgleises ist der Abschluss der Gleisbaumassnahmen "Projekt Lokschuppen".

Weiterlesen...
 
Hespertalbahn fährt zur Einstimmung auf Weihnachten Drucken E-Mail
Aktuelles - Pressemeldung
Dienstag, den 16. Dezember 2014 um 00:09 Uhr

Auch in diesem Jahr fährt die Hespertalbahn wieder zur Einstimmung auf die Weihnachtsfesttage.

Weiterlesen...
 
Hespertalbahn verabschiedet sich in die Herbstpause Drucken E-Mail
Aktuelles - Pressemeldung
Mittwoch, den 15. Oktober 2014 um 00:08 Uhr

Am Sonntag, dem 19. Oktober, bietet sich die letzte Gelegenheit zu einer Fahrt mit den Museumszügen der Hespertalbahn in dieser Sommersaison. Die Dampfzüge fahren ab 10:30 Uhr bis 16:45 Uhr im 75-Minutentakt ab Kupferdreh nach Haus Scheppen. Mit diesem Betriebstag verabschiedet sich die Hespertalbahn in die Herbstpause.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Weiter > Ende >>

Seite 4 von 9

Schuppen-Ansicht

Informationen über unsere Projekte

Nikolaus und Knecht Ruprecht am Bahnhof Zementfabrik

Unterstützen Sie uns durch Ihre Spende oder beim Online-Shopping

Nikolaus und Knecht Ruprecht am Bahnhof Zementfabrik

Nikolausexpress: Infos, Termine 
und Online-Buchung