Restaurierung der Diesellok V2 Drucken E-Mail
Allgemeine Informationen - Projekte
Dienstag, den 28. August 2018 um 19:06 Uhr

 

Bild der Lok V2 aus 2002Aktuell arbeiten wir an der Restaurierung der Diesellok V2. Hierbei handelt es sich um eine kleine Rangierlokomotive aus dem Baujahr 1937, die sich seit 1976 im Besitz des Vereins befindet.

Die Aufarbeitung wurde bereits vor einigen Jahren begonnen, die Fortführung der Arbeiten aber immer wieder wegen anderer, wichtiger Projekte zurückgestellt.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 09. Juli 2020 um 15:33 Uhr
Weiterlesen...
 
An Pfingsten dampft die Hespertalbahn Drucken E-Mail
Aktuelles - Pressemeldung
Mittwoch, den 16. Mai 2018 um 21:09 Uhr

An den beiden Pfingstfeiertagen verkehren erneut die Dampfzüge der Hespertalbahn zwischen Essen-Kupferdreh und Haus Scheppen. Abfahrten sind am Sonntag und Montag von 10:30 bis 16:45 Uhr im 75-Minuten-Takt ab Kupferdreh, am Endbahnhof Haus Scheppen startet der Zug jeweils 30 Minuten später.

 
Lok V3 in neuem Gewand Drucken E-Mail
Aktuelles - Aktivitäten
Mittwoch, den 02. Mai 2018 um 19:55 Uhr

Lok V3Die Winterpause haben wir genutzt, um unserer Lok V3 ein neues Farbgewand zu verpassen. Die Lokomotive aus dem Jahre 1956 ist bei uns seit 2010 als Ersatz für die derzeit nicht verfügbare Rangierlok V2 im Einsatz.

Weiterlesen...
 
Hespertalbahn startet in die Sommersaison Drucken E-Mail
Aktuelles - Pressemeldung
Samstag, den 28. April 2018 um 21:08 Uhr

Am 1. Mai startet die Hespertalbahn in die Betriebssaison. Die Dampfzüge am Essener Baldeneysee fahren ab dem Alten Bahnhof Essen-Kupferdreh von 10:30 Uhr bis 16:45 Uhr alle 75 Minuten nach Haus Scheppen. Die Rückfahrt beginnt jeweils 30 Minuten später.

Zum Saisonstart bauen die Museumseisenbahner am Endpunkt Haus Scheppen ihren Bahnhofs-Biergarten auf, der mitten im Grünen zum Verweilen bei kalten Getränken und Würstchen oder Kaffee und Waffeln einlädt.

Weiterlesen...
 
Fahrten mit der Hespertalbahn an Heiligabend Drucken E-Mail
Aktuelles - Pressemeldung
Mittwoch, den 20. Dezember 2017 um 21:07 Uhr

Am Heiligen Abend lädt die Hespertalbahn zu Fahrten mit dem weihnachtlich geschmückten Museumszug am Baldeneysee ein.

Um Kindern und Eltern das „Warten auf das Christkind“ am Heiligabend zu verkürzen, fahren am 24. Dezember die Museumszüge der Hespertalbahn ab Kupferdreh nach Haus Scheppen.

Weiterlesen...
 
Restaurierung des Personenwagens Nr. 4 (Start 2017) Drucken E-Mail
Allgemeine Informationen - Projekte
Montag, den 27. November 2017 um 18:08 Uhr

Wagen Nr. 4 der Zeche PörtingssiepenIm Jahr 2017 startet ein neues Projekt der Hespertalbahn. Ziel ist die betriebsfähige Restaurierung des Personenwagens Nr. 4 (siehe links) der Zeche Pörtingssiepen. Es handelt sich um ein Originalfahrzeug der Hespertalbahn, das von 1927 bis zur Stilllegung der Zeche im Jahr 1973 im Einsatz in einem nicht öffentlichen Personenverkehr für die Bergleute war. Der zweiachsige, sehr einfach gebaute Wagen mit offenen Plattformen wurde 1905 durch die Fa. Künstler & Co., Holzwickede, gebaut.

Nach seiner Restaurierung soll der Wagen im Museumszug der Hespertalbahn eingesetzt werden. Damit soll auf der heutigen Museumseisenbahn der tägliche Arbeitsweg der Bergleute während der Kohleepoche an der Ruhr erfahrbar und an die industrielle Vergangenheit des südlichen Ruhrgebiets erinnert werden.

Weiterlesen...
 
Die Hespertalbahn beendet ihre Sommersaison Drucken E-Mail
Aktuelles - Pressemeldung
Mittwoch, den 11. Oktober 2017 um 21:05 Uhr

Am Sonntag, dem 15. Oktober, fährt die Hespertalbahn zum letzten Mal in dieser Sommersaison. Die Züge werden im Wechsel von der Dampflokomotive D8 und der Diesellokomotive V1 gezogen. Mit der jeweils anderen Lok werden am Bahnhof Kupferdreh Führerstands-Mitfahrten angeboten.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 3 von 11

Schuppen-Ansicht

Informationen über unsere Projekte

Nikolaus und Knecht Ruprecht am Bahnhof Zementfabrik

Unterstützen Sie uns durch Ihre Spende oder beim Online-Shopping

Nikolaus und Knecht Ruprecht am Bahnhof Zementfabrik

Nikolausexpress: Infos, Termine 
und Online-Buchung