15. & 16.09.2007 - Museumstage in Bochum Dahlhausen Drucken E-Mail
Aktivitäten
Samstag, den 15. September 2007 um 00:00 Uhr

Hespertalbahn fuehrt Pendelverkehr zwischen S-Bf Bo-Dahlhausen und dem Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen

(Klicke auf die Bilder)

altAm 15. & 16. September 2007 veranstaltete das Eisenbahnmuseum in Bochum-Dahlhausen wieder von 10 bis 18 Uhr das traditionelle Herbst-Museumsfest. Nach dem Motto Volldampf im alten Bahnbetriebswerk an der Ruhr sorgten drei Dampflokomotiven fuer reichlich Betrieb. Zum Einsatz kamen die Dampflokomotiven 50 3610, die 80 039 aus Hamm und die D8 der Hespertalbahn.

Weiterlesen...
 
02.09.2007 - Teddybärentag auf der Hespertalbahn Drucken E-Mail
Aktivitäten
Sonntag, den 02. September 2007 um 00:00 Uhr

Ein Tag fuer unsere kleinen Fahrgaeste

altAm Sonntag, den 02.09.2007 veranstaltete die Hespertalbahn ihren mittlerweile schon traditionell gewordenen Teddybaerentag. Der Teddybaeentag ist der Fahrtag im Jahr, der ganz den kleinen Fahrgaesten gewidmet ist.

Jedes Jahr findet Anfang September unter dem Motto "Ein Tag fuer unsere kleinen Fahrgaeste" dieser Kindertag auf der Hespertalbahn statt. Dieser Fahrtag steht ganz im Zeichen des Teddybaeren, der flauschigen Miniaturnachbildung eines Baeren. Er ist das liebste Kuscheltier, der bester Freund und der heilsamste Troester unserer Kleinen. Er erinnert aber auch uns Erwachsene daran, dass wir auch einmal klein waren, und dass dieses legendaere Kuscheltier in unseren ersten Jahren ein lebensnotwendiger Weggefaehrte war.

Weiterlesen...
 
04.08.2007 - Besuch von der Museumseisenbahn Hamm Drucken E-Mail
Aktivitäten
Samstag, den 04. August 2007 um 00:00 Uhr

Sonderfahrt der Museumseisenbahn Hamm/Hammer Eisenbahnfreunde zum Baldeneysee und den Gleisen der Hespertalbahn

Am Samstag den 04.08.2007 war der Museumszug, gezogen von der Diesellokomotive V60 615, der

alt / alt

zu Besuch bei der Hespertalbahn am Baldeneysee. Unter dem Motto "Mit historischer Diesellok V 60 615 und Nostalgiezug durch die Hinterhoefe des Reviers ueber Guetergleise zum Baldeneysee nach Essen-Kupferdreh (Hespertalbahn)" veranstalteten die Museumseisenbahn Hamm / Hammer Eisenbahnfreunde eine Sonderfahrt von Hamm nach Essen-Kupferdreh.

Weiterlesen...
 
29.07.2007 - Sommerfest auf der Hespertalbahn Drucken E-Mail
Aktivitäten
Sonntag, den 29. Juli 2007 um 00:00 Uhr

Stargast war die Grossdiesellok V200 017 der WLH

(Klicke auf die Bilder)

Am 29.07.2007 veranstaltete die HTB ihr Sommerfest, besser gesagt "Wasserfestspiele im Hespertal". Leider hatte der Wettergott kein Einsehen mit den Eisenbahnern aus dem Hespertal, denn bis in den Nachmittag hinein war der Tag von Dauerregen gepraegt. Trotzdem kamen viele Besucher ins Hespertal und konnten an diesem Fahrtag nach einem Sonderfahrplan einen Zweizugbetrieb auf der Hespertalbahn erleben. Dabei waren drei Lokomotiven und zwei Wagengarnituren im Einsatz. Durch das staendig Wechseln der Zuglokomotiven mit den Wagengarnituren bot sich dem Besucher stets ein anderes Bild der Lok-Wagen-Kombinationen.

Weiterlesen...
 
28.04.2007 - Remotorisierung der V1 abgeschlossen Drucken E-Mail
Aktivitäten
Samstag, den 28. April 2007 um 00:00 Uhr

Die Diesellok V1 der HTB erhielt einen neuen Motor

Im November 2005 erhielt der Verein unerwartet einen neuen (gebrauchten) Motor fuer die Diesellok V1 der HTB, eine Henschel-Lok von Typ DH 360 Ca. Im August 2006 folgte dann sogar noch ein Zweiter als Reservemotor. Die neuen Motoren waren Geschenke des Himmels. Sie waren zwar gebraucht aber nach der ersten Begutachtung in einem sehr guten Zustand und sofort einsatzbereit.

Weiterlesen...
 
21.04.2007 - Erste Probefahrt V1 mit neuem Motor Drucken E-Mail
Aktivitäten
Samstag, den 21. April 2007 um 00:00 Uhr

Die V1 zum erstenmal mit neuem Antrieb auf der Museumsstrecke
Nach diversen sehr zufriedenstellenden Testlaeufen des Motors war es dann am 21.04.2007 endlich soweit, die Henschel-Lok soll sich mit neuem Aggregat selbststaendig fortbewegen.

Um 14:30 Uhr hiess es dann nach dem Motto: "Gentlemens, start your engine". Der Motor sprang sofort ohne Probleme an. Etwas spaeter fuhr dann die Lok zum ersten Mal aus eigener Kraft. Zweimal fuhr sie von ihrem Standort bis hin zur ersten Weiche und wieder zurueck. Dabei war der Motorraum unter staendiger Beobachtung.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Weiter > Ende >>

Seite 19 von 22

Schuppen-Ansicht

Informationen über unsere Projekte

Nikolaus und Knecht Ruprecht am Bahnhof Zementfabrik

Unterstützen Sie uns durch Ihre Spende oder beim Online-Shopping

Nikolaus und Knecht Ruprecht am Bahnhof Zementfabrik

Nikolausexpress: Infos, Termine 
und Online-Buchung